· 

Metallteile auf Fahrbahn

Alarmierung am 04.02.2020 um 06:42.

Im Einsatz waren Buxheim 10/1, 20/1 und 55/1.

Beim Eintreffen im Gerätehaus lag uns schon die Einsatzmeldung vor, nachdem auf der Straße zwischen Nassenfels und Ingolstadt eine große Metallplatte und mehrere kleine Metallteile auf der Straße liegen. Wegen der ungenauen Ortsbeschreibung fuhren wir die Stecke zwischen Buxheim und Nassenfels ab, jedoch ohne eine Feststellung. Auf dem Rückweg durch Buxheim Richtung Ingolstadt fiel uns dann eine zersplitterte Dachplatte auf. Nach einer Lageerkundung und einem Gespräch mit den Anwohnern stellte sich heraus, dass sich die Platte wohl wegen des Unwetters von einer Baustelle gelöst haben musste und so auf die Fahrbahn gelangte. Die Anwohner entfernten bereits vor unserem Eintreffen die auffälligen Metallteile, sodass die durchsichtige und zersplitterte Platte im starken Regen praktisch unsichtbar war. Wir reinigten daraufhin die Straße und rückten wieder ins Feuerwehrgerätehaus ein.